Die besten lustigen Namen für Spiele

Wenn du einen lustigen Namen für dein Gamer-Profil hast, wird er schnell bekannt und hilft dir dabei, beliebt zu werden. Ich werde versuchen, dir eine Liste mit einigen lustigen Namen zu geben, die du als coole Benutzernamen verwenden kannst.

Wie wählt man lustige Namen für Spiele?

Das Spielen von Online-Spielen ist für viele mehr eine Freizeitbeschäftigung als alles andere. Spielerinnen und Spieler haben Online-Gaming-Communities gegründet, in denen sie sich gegenseitig mit Begeisterung helfen. Da die Online-Spieleindustrie auf ihrem Höhepunkt boomt, suchen viele Entwickler nach Möglichkeiten, verrückte und lustige Spiele zu entwickeln und zu veröffentlichen. Es ist jedoch keine leichte Aufgabe, einen einzigartigen Spieltitel zu finden, der lustig klingt. Es erfordert eine Menge Brainstorming und ein paar grundlegende Kenntnisse darüber, wie man sein Spiel benennt.

Was steckt in einem Namen?

Haben Sie schon einmal den Satz „What’s in a Name“ gehört? Wenn nicht, dann ist es jetzt an der Zeit, sich mit einigen Fakten zur Namensgebung von Videospielen vertraut zu machen und die Realität zu überprüfen. Wenn es um die Benennung von Online-Videospielen geht, müssen Sie die Dinge zunächst einmal aus der Sicht des Käufers oder Spielers verstehen. Ein Name ist eine Einführung. Er hat die Eigenschaft, ein Bild in den Köpfen der Menschen zu erzeugen. In der digitalen Welt der virtuellen Realitäten suchen wir alle nach Gegenständen anhand ihrer Namen. Namen faszinieren uns und hinterlassen einen Eindruck in unseren Köpfen. Daher ist einer der wichtigsten Schritte vor der Veröffentlichung Ihres Spiels, ihm einen Namen zu geben, der Ihren Spielern hilft, sich ein Bild vom Inhalt des Spiels zu machen. Wenn das Spiel berühmt wird, wird es zu einer Marke, und wenn mehr Installationen desselben Spiels veröffentlicht werden, wird es zu einer beliebten Spielserie wie Counter-Strike.

Zu den Bestandteilen eines guten Spielnamens gehört, dass er einzigartig, kraftvoll und einprägsam sein muss. Außerdem muss er einfach auszusprechen sein und im Internet leicht gefunden werden können. Im folgenden Abschnitt finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie einen lustigen Namen für Ihr Videospiel auswählen können.

Die Dos und Don’ts bei der Wahl eines lustigen Namens:

Hier sind einige der Richtlinien, die Entwicklern helfen können, lustige Namen für ihre Spiele zu finden.

Vermeiden Sie irreführende Namen: Wenn Sie über die Namensgebung für Ihr Spiel nachdenken, denken Sie daran, dass der Inhalt Ihres Spiels in eine bestimmte Kategorie von Spielen fällt, die sich mit komischen und lustigen Spielen befassen. Wenn Sie Ihr Spiel z. B. „Rage of Angels“ nennen, wird es nicht die richtige Zielgruppe für Ihr Spiel ansprechen. Dieser Name erinnert an Fantasy-Kämpfe, bei denen Engel ihre Wut an irgendjemandem auslassen könnten, und vermittelt kaum eine lustige Stimmung. Am besten bleiben Sie Ihrem Genre und dem Inhalt Ihres Spiels treu und benennen es entsprechend.

Vermitteln Sie Stimmung und Genre Ihres Spiels: Beim Brainstorming für die Auswahl eines episch witzigen Namens für Ihr Spiel ist es eine gute Praxis, Namen zu wählen, die Ihr Genre und die Stimmung des Spiels verraten würden. Das ist eine Art Marketingtrick, damit sich Ihr Spiel leicht in den Köpfen Ihrer AnhängerInnen einprägt. Beliebte Spiele wie „Psychonauts“ und „Maniac Mansions“ haben zum Beispiel Namen, die den Inhalt des Spiels verraten.

Verwenden Sie die Konvention Substantiv+Verb oder Adjektiv+Nomen: Wenn du darüber nachdenkst, dein lustiges Spiel auf humorvolle Weise zu benennen, kannst du immer mit dieser Formel arbeiten. Genau wie bei den Namen „Die Affeninsel“, „Angry Birds“ oder „Space Quest“ können Sie die Konvention Substantiv+Verb verwenden und Ihr Spiel z. B. „Monkey Fights“ oder „Fighting Monkeys“ nennen.
Werden Sie kreativ: Du kannst auch die Namen von Farben und Musikrichtungen verwenden, um deinem Spiel einen lustigen Namen zu geben. Eines der witzigsten Spiele aller Zeiten heißt zum Beispiel „JazzPunk“. Denken Sie daran, dass jede Farbe, die Sie in Ihrem Spielnamen verwenden, bestimmte Emotionen vermittelt. Obwohl du jede Farbe für den Namen deines Spiels wählen kannst, ist Gelb die Farbe, die normalerweise mit Spaß und Unbeschwertheit assoziiert wird.

Wortspiele verwenden: Du kannst immer Witze und Wortspiele in den Namen deines Spiels einbauen. Einige der lustigen Kartenspiele heißen zum Beispiel Pun Pong, pun Intended und Punderdome. Abgesehen vom wörtlichen Wort können Sie auch berühmte Wortspiele, die Sie kennen, im Namen Ihres Spiels verwenden.

Verwendung von Alliterationen und Silben: Die Entwickler können in den Namen ihrer Spiele immer Wörter verwenden, die mit demselben Buchstaben beginnen. Naked News, Shaun das Schaf und Laughing Legends sind einige Beispiele für lustige Spielnamen. Alle Spielnamen mit Ausnahme von Laughing Legends sind echt. Laughing Legends ist nur ein suggestiver Titel. Darüber hinaus können die Entwickler auch den Silbentrick anwenden. Sie können entweder einsilbige Wörter oder ein zweisilbiges Wort gefolgt von einem einsilbigen Wort im Titel verwenden. Counter-Strike hat zum Beispiel beide einsilbigen Wörter, während PaRappa the Rapper“ ein zweisilbiges Wort gefolgt von einsilbigen Wörtern hat. Auf diese Weise können Sie Ihr Spiel auch mit einprägsamen Titeln benennen.

Benennen Sie Ihr Spiel nach Charakteren: Du kannst immer lustige Spiele nach einer Figur entwerfen und entwickeln, die du sehr magst. Spiele wie „South Park“ sind ein Beispiel für lustige Spiele, die nach einer Fernsehserie benannt sind. Du kannst dich auch von der Geschichte, von Personen, der Mythologie, einer Lieblings-Comedy-Show usw. inspirieren lassen und dein Spiel danach benennen.